Urlaub auf dem Bauernhof


Goldener Herbst

am Eisacktaler Kastanienweg

Milde Temperaturen, klare Bergluft und die Blätter im Farbrausch. Im Herbst zeigt sich das Eisacktal von seiner bunten Seite. Eine schöne Zeit zum Wandern und Genießen: Die Kastanien fallen von den Bäumen, der neue Wein ist im Keller. Ab Ende September ist das Törggelen beim Bauern ein Muss.

Herbswandern

Wandern

am Eisacktaler Kastanienweg

Der Eisacktaler Kastanienweg zieht sich mitten durch die prächtigen Kastanienhaine bis nach Bozen. Jahrhundertealte Baumriesen mit knorrigen Stämmen säumen den rund 60 km langen Weg. Die Etappe von unserem Hof bis zum Kloster Säben ist insbesondere im Herbst ein farbenfrohes Spektakel, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Toerggelen

„Keschtnigl“

in Feldthurns

Über 3000 Kastanienbäume wachsen in Feldthurns. Wir Feldthurner lassen unsere „Keschtn“ hochleben! Beim „Keschtnigl“ dreht sich alles um diese köstliche Frucht: Führungen, Kulturveranstaltungen, Konzerte und kulinarische Köstlichkeiten bieten abwechslungsreiche Genüsse. Die Gastronomiebetriebe servieren feine Kastanienspezialitäten und am „Keschtnigl-Sunntig“ (Anfang November) zeigt sich beim traditionellen Nigl-Markt das ganze Dorf in Feierlaune.

Südtirol Guest Pass

Noch mehr Abenteuer mit dem kostenlosen Südtirol Guest Pass

Mobil2
Viele interessante Leistungen:
1 Berg- und Talfahrt pro Woche mit der Kabinenbahn Plose, Seceda oder Rittner Horn und freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in ganz Südtirol (Bus, Zug und Seilbahn). Geführte Wanderungen, Wanderbus und Skisafari
...und vieles mehr.